Zum Hauptinhalt springen

Buchpräsentation

„Pandemia – Einblicke und Aussichten“ – von Rudi Anschober

Aktuelle Buchveröffentlichung 2022: ‚PANDEMIA‘ (erscheint am 11.04.): Die erste Innenansicht eines europäischen Gesundheitsministers in der Pandemie: Rudi Anschober schildert die Herausforderungen des Ausnahmezustands unter Corona.

Der Ausbruch der Corona-Pandemie steht für den Beginn einer neuen Zeitrechnung. Als frisch angelobter grüner Gesundheitsminister Österreichs stand Rudi Anschober vor einer der größten Krisen des 21. Jahrhunderts. Für seine Arbeit erntete er begeisterte Zustimmung von der einen, leidenschaftliche Kritik von der anderen Seite. Nun, einige Monate nach seinem aus Gesundheitsgründen erfolgten Rücktritt, schildert Anschober am Beispiel von fünf Personen – einer Intensivmedizinerin, einer Forschungskoordinatorin, einer Long-Covid-Patientin, einer alleinerziehenden Buchhändlerin und eines Ministers – von den beispiellosen Herausforderungen durch die Pandemie. Die Innenansicht eines Ausnahmezustandes.

Termin: Dienstag, 26. April 2022

Zeit: 19:30 bis 21:00 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr)

Ort: Steiermarkhof (Ekkehard-Hauer-Straße 33, 8052 Graz)

Hier geht’s zur PDF-Einladung

Kooperationsveranstaltung Steiermarkhof, katholisches Bildungswerk, Bildungsforum Mariatrost, Bildungsnetzwerk Steiermark und Steirisches Volksbildungswerk

Beitrag teilen:
Gefördert durch:
  • Veranstalter:
    Steirisches Volksbildungswerk
  • Veranstaltungs Termin:
    26.04.2022
    19:30 - 21:00 Uhr
  • ReferentIn:
    Rudi Anschober

    Geboren 1960 in Wels, war zuerst Volksschullehrer und dann lang-jähriger Landesrat für Umwelt, Energie, Wasser, Konsumentenschutz und Integration in Oberösterreich. Von Jänner 2020 bis Mitte April 2021: Sozial- und Gesundheitsminister der türkis-grünen österreichischen Bundesregierung.
  • Anwesenheit:
    Präsenz
  • Kosten:
    Kostenlos

Weitere Veranstaltungen

07.11.2022

Lehrgang für dialogische Kompetenzerfassung

Zur Veranstaltung
11.11.2022

Lehrgang zum/r Online Trainer*in

Zur Veranstaltung
25.11.2022

Lehrgang: Alles Smart?!

Zur Veranstaltung