Zum Hauptinhalt springen

Gärtnern im Klimawandel

Hitze, Starkregen, Trockenheit – Unser Klima hat sich in den letzten Jahrzehnten spürbar verändert. Als Gärtnerinnen und Gärtner sind wir in der Lage, dieser Veränderung entgegen zu wirken.

Mit unseren Gärten können wir an heißen Tagen für ein kühles Klima sorgen oder Starkregen auffangen und zurückhalten.

Der Naturgarten-Profi Matthias Karadar zeigt wie der eigene Garten klimafit & insektenfreundlich werden kann. Im Anschluss gibt es noch Zeit für Fragen & Diskussion.

Beitrag teilen:
  • Veranstalter:
    Tiroler Bildungsforum – Verein für Kultur und Bildung
  • Veranstaltungs Termin:
    13.06.2024
    19.30 - 20.30 Uhr Uhr
  • ReferentIn:
    Matthias Karadar, Projektleiter "Natur im Garten"
  • Anwesenheit:
    Online
  • Kosten:
    Euro 5; für Mitglieder des Tiroler Bildungsforums kostenlos

Weitere Veranstaltungen

12.01.2024

Selbstbestimmt Aktivsein im Alter

Zur Veranstaltung
26.02.2024

Schule zur Zeit von Anton Bruckner – zum 200. Ge…

Zur Veranstaltung
26.02.2024

Fernsehen auf dem Handy, geht das?

Zur Veranstaltung