Zum Hauptinhalt springen

Gemüseanbau im Naturgarten – Lehrgang

Selbstversorgung im Einklang mit der Natur

Es gibt viele Gründe einen eigenen Gemüsegarten anzulegen – Geschmack, Vielfalt, der Wunsch nach Selbstversorgung aber auch die Entlastung des Haushaltsbudgets.
Durch gezielte, teilweise wiederentdeckte, Kulturtechniken lässt sich dabei zeitsparend und mit kleinem Budget arbeiten und eine beachtliche Menge an Gemüse ernten.

In den 5 Terminen, die sich zwischen Februar und September verteilen, erlernen die Kursteilnehmer:innen wie man einen Gemüsegarten anlegt, welche Gemüse zu welcher Jahreszeit in den Garten kommen und welche Arbeiten erledigt werden müssen. Dabei werden alle gartenrelevanten Themen angesprochen, von Bodengesundheit, Pflanzenschutz, Gartengeräten und Anbautechniken bis hin zur Anbauplanung, Lagerung und dem Haltbarmachen.

Petra Obojes-Signitzer und Matthias Karadar begleiten die Kursteilnehmer:innen vom Frühling bis in den Herbst. Um möglichst viel praktische Erfahrung zu gewinnen, findet der Lehrgang in verschiedenen Gärten im Raum Innsbruck und im Wipptal statt. Dabei steht das „Gärtnern mit der Natur“, ganz nach den Kriterien von Natur im Garten im Mittelpunkt. Zusätzliche Gastreferent:innen bringen Spezialthema vertiefend näher. Der Kurs richtet sich an Personen, die mit dem Gemüseanbau beginnen möchten oder bereits erste Erfahrungen gesammelt haben.

Orte und Termine
1. Termin SA, 4. März 2023 Spiegelsaal im Tiroler Bildungsforum in Innsbruck
2. Termin SA, 25. März 2023 Gemeinschaftsgarten Inn`s neue Gartl, Innsbruck
3. Termin SA, 6. Mai 2023 Gemeinschaftsgarten in Innsbruck
4. Termin SA, 15. Juli 2023 Privatgarten und Gemeinschaftsgarten in Mühlbachl
5. Termin SA, 9. September 2023 Privater Selbstversorgergarten in Pfons

Beitrag teilen:
  • Veranstalter:
    Tiroler Bildungsforum – Verein für Kultur und Bildung
  • Veranstaltungs Termin:
    04.03.2023 -
  • ReferentIn:
    Petra Obojes-Signitzer
    Leiterin der Servicestelle Gemeinschaftsgärten

    Matthias Karadar
    Projektleiter von Natur im Garten
  • Anwesenheit:
    Präsenz
  • Kosten:
    Euro 330; Euro 299 für TBF Mitglieder

Weitere Veranstaltungen

07.11.2022

Lehrgang für dialogische Kompetenzerfassung

Zur Veranstaltung
11.11.2022

Lehrgang zum/r Online Trainer*in

Zur Veranstaltung
Sozialministerium Logo
01.12.2022

Aussprechen hilft! – Meine persönlichen Anliegen…

Zur Veranstaltung