Zum Hauptinhalt springen

Impulstag Ehrenamt 2024

Wie sieht das Ehrenamt der Zukunft aus?

Das Ehrenamt in der Kultur- und Bildungsarbeit ist durch die aktuellen Herausforderungen im Wandel begriffen. An ehrenamtliche Vereinsfunktionär:innen werden heute vielfältige Anforderungen gestellt: Es braucht nicht nur rechtliche oder finanzielle Kenntnisse, sondern auch Wissen um Methoden für Pressearbeit und Mitgliederakquise.
Wir bieten den Verantwortlichen in den Vereinen eine Vereinsakademie zu diesen Entwicklungen an. Unsere Referent:innen kommen alle aus der Praxis und stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Das Angebot ist Teil des Projekts ZUKUNFTsGEMEINDE STEIERMARK. Die Teilnahme ist für ehrenamtlich engagierte Menschen kostenlos. In Kooperation mit dem Verein Reiner Handwerk.

Programm Impulstag Ehrenamt 2024

Samstag, 25. Mai 2024, 9:00 – 12:30 Uhr

Modul 1: Buchhaltung im Verein
Eine Einführung oder Auffrischung der Kenntnisse rund um die Buchhaltung für Vereinsfunktionär*innen.
Referentin: Mag.a Elke Janser ist selbstständige Bilanzbuchhalterin in Gleisdorf. Schwerpunkt: Jahresabschlüsse und Personalverrechnung für Kleinbetriebe, Freiberufler:innen und Vereine.

Modul 2: Jugend im Verein
Ein Workshop über Veränderungsprozess im Verein und passende Lösungsansätze für die Praxis.
Referent: Christian Mehlmauer-Ziesler ist Teamentwickler, Supervisor, Trainer in der Erwachsenenbildung, Jugend- und Soziokulturpädagoge. Er begleitet Menschen in Entwicklungs- und Lernprozessen. Einzeln, in Gruppen, Teams und Organisationen.

Mittagspause von 12:30 bis 14:00 Uhr

Samstag, 25. Mai 2024, 14:00 – 17:30 Uhr

Modul 3: Ehrenamtsmanagement
Mehr Engagement mit agilen Arbeitsmethoden im Verein.
Referent: Richard Windischbacher: Mit seiner Leidenschaft für die Digitalisierung begleitet er Führungskräfte und deren Teams damit sie für die Herausforderungen im Arbeitsalltag gewappnet sind.

Modul 4: Vereinsrecht und Veranstaltungsorganisation
Eine Auffrischung/Vertiefung zu rechtlichen und steuerrechtlichen Aspekten für Funktionär:innen im Verein.
Referentin: Mag.a Heike Stark-Sittinger: Die Steuer- und Rechtsexpertin leitet die Lehrlingshäuser der Wirtschaftskammer Steiermark. Sie engagiert sich darüber hinaus als Obfrau der Zukunftsplattform Vereine.

Termin: Samstag, 25. Mai 2024, 9.00 bis 17.30 Uhr

Ort: Werkstätten des Vereins Reiner Handwerk im Stift Rein, Rein 1, 8113 Gratwein-Straßengel

Bitte melden Sie sich verbindlich bis 20. Mai 2024 an und geben Sie uns die beiden Wahlmodule bekannt, die Sie besuchen möchten. Getränke und Snacks sind im Kursprogramm inkludiert. Die Mittagspause kann individuell gestaltet werden.

Für Beratungen und Anmeldungen steht das Team im Steirischen Volksbildungswerk gern zu Ihrer Verfügung:
T. 0316/32 10 20
E: office@volksbildung.at

Beitrag teilen:
unterstützt durch:
  • Veranstalter:
    Steirisches Volksbildungswerk
  • Veranstaltungs Termin:
    25.05.2024
    9:00 - 17:30 Uhr
  • ReferentIn:
    Mag.a Elke Janser ist selbstständige Bilanzbuchhalterin in Gleisdorf. Schwerpunkt: Jahresabschlüsse und Personalverrechnung für Kleinbetriebe, Freiberufler:innen und Vereine.

    Christian Mehlmauer-Ziesler ist Teamentwickler, Supervisor, Trainer in der Erwachsenenbildung, Jugend- und Soziokulturpädagoge. Er begleitet Menschen in Entwicklungs- und Lernprozessen.

    Mag.a Heike Stark-Sittinger: Die Steuer- und Rechtsexpertin leitet die Lehrlingshäuser der Wirtschaftskammer Steiermark. Sie engagiert sich darüber hinaus als Obfrau der zukunftsplattform Vereine.

    Richard Windischbacher: Mit seiner Leidenschaft für die Digitalisierung begleitet er Führungskräfte und deren Teams, damit sie für die Herausforderungen im Arbeitsalltag gewappnet sind.
  • Anwesenheit:
    Präsenz
  • Kosten:
    die Teilnahme ist kostenlos

Weitere Veranstaltungen

12.01.2024

Selbstbestimmt Aktivsein im Alter

Zur Veranstaltung
28.05.2024

Gemeinsam durchs Internet und durch die digitale Welt

Zur Veranstaltung
03.06.2024

Wie der Klimawandel unsere Gesundheit beeinflusst R…

Zur Veranstaltung