Zum Hauptinhalt springen

Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

Eine reibungslose Kommunikation mit und über die Medien entscheidet wesentlich darüber, wie bzw. ob Ihr Anliegen in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird: Was muss beachtet werden, damit Berichte auch veröffentlicht werden? Was ist für eine Zeitung bzw. die Medien interessant? Wie verfasse ich Aussendungen so, dass Redaktionen damit arbeiten können? In einem praktischen Arbeitsteil üben wir Gestaltung und Gliederung einer Presseaussendung sowie die Erstellung einer Kurz- und Langversion. Bitte für die praktische Arbeit eigenes Material (Inhalt und Bild) sowie nach Möglichkeit einen Laptop mitbringen.

Beitrag teilen:
  • Veranstalter:
    Salzburger Bildungswerk
  • Veranstaltungs Termin:
    18.02.2022
    14:00 - 18:00 Uhr
  • ReferentIn:
    Thomas Strübler, ist seit 2008 als Print-Journalist tätig – zunächst für das Monatsmagazin ECHO, später für die SVZ, das Salzburger Fenster und seit 2016 ausschließlich für die Salzburger Woche (Stadt Nachrichten, Tennengauer Nachrichten und seit 2019 Flachgauer Nachrichten).
  • Anwesenheit:
    Präsenz
  • Kosten:
    Euro 25,-/Euro 15,-

Weitere Veranstaltungen

09.09.2022

Vom Sand zum Fresko

Zur Veranstaltung
16.09.2022

Lehrgang KULTUR! Lust auf Vermittlung

Zur Veranstaltung
22.09.2022

Jubiläumsfeier 50 Jahre KEBÖ: „Erwachsenenbildung im W…

Zur Veranstaltung