Zum Hauptinhalt springen

Stabilität in stürmischen Zeiten – Wie Vereinsarbeit nicht zur Belastung wird

Die Anforderungen an einen Verein und dessen Mitglieder sowie die Rahmenbedingungen, in denen sich die Ehrenamtlichen und Vereine bewegen, haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Trotz gemeinsamen Ziels schwindet vermeintlich die Bereitschaft, eine ehrenamtliche Funktion zu übernehmen; werden die zeitlichen Ressourcen der einzelnen Mitglieder weniger; bleibt der Nachwuchs aus. Ziel des Vortrages ist herauszufinden, wie der Verein trotz stürmischen Zeiten als Fels in der Brandung für Stabilität für die Menschen im Innen und Außen sorgen und seine Widerstandsfähigkeit fördern kann.

Beitrag teilen:
unterstützt durch:
  • Veranstalter:
    Kärntner Bildungswerk
  • Veranstaltungs Termin:
    30.03.2023
    17:30 - 19:00 Uhr Uhr
  • ReferentIn:
    Mag. (FH) Marina Salmhofer
    (Ganzheitliche Beratung, Coaching & Supervision, Landessprecherin des Berufsverbandes der Sozialen Arbeit Kärnten)
  • Anwesenheit:
    Online
  • Kosten:
    kostenlos

Weitere Veranstaltungen

12.01.2024

Selbstbestimmt Aktivsein im Alter

Zur Veranstaltung
26.02.2024

Schule zur Zeit von Anton Bruckner – zum 200. Ge…

Zur Veranstaltung
26.02.2024

Fernsehen auf dem Handy, geht das?

Zur Veranstaltung