Zum Hauptinhalt springen

Das Geheimnis der Wünschelrute

Einführungsseminar in die Kunst des Wünschelrutens

 Mit der Handhabung der Rute erlernen Sie das Aufspüren von Erdenergien bzw. lokalisieren von Wasseradern.

 Das Geheimnis der Wünschelrute liegt in der Möglichkeit, ein Tor zu unserer Körperwahrnehmung zu öffnen. Wenn wir durch dieses Tor gehen, entdecken wir neue Fähigkeiten und lernen „spürsamer“ mit uns selbst, anderen Menschen und der Natur umzugehen. Damit verbessern wir unsere Lebensqualität, leben bewusster, gesünder, schlafen besser, können uns intensiver in Menschen und Situationen hineinfühlen und sind unseren Stimmungen nicht mehr so ausgeliefert.

Das Medium ist die Rute, die wir als Verlängerung unserer eigenen Wahrnehmung benutzen.

Sie werden lernen, den Ausschlag der Rute zu spüren und welchen Einfluss eine Verwerfung oder Wasserader auf den menschlichen Organismus hat. Auch elektrische und elektromagnetische Felder sind immer wichtiger werdende Störer unseres energetischen Gleichgewichtes. Den Einfluss des Elektrosmogs und dessen Wirkung auf den menschlichen Körper, können Sie mit der Rute spüren und beurteilen. Unser Organismus zielt auf innere und äußere Harmonie, in der alle Systeme im Einklang sind. Fast alle organischen Erkrankungen beruhen darauf, dass dieses Gleichgewicht schon vorher gestört war. Durch die Mutung des körpereigenen Energiefeldes finden Sie heraus, welche Lebensmittel, Mineralstoffe, Vitamine, Edelsteine und Substanzen Ihrer Wahl Ihren Organismus stärken oder schwächen.

Im theoretischen Teil erfahren Sie einiges über die Geschichte des Rutengehens und ihre an der Antennenphysik orientierte moderne Anwendung. Wir begründen, warum eine reizarme Schlafplatzgestaltung wichtig ist, und vermitteln Übungen, mit denen man Überladungen des Energiekörpers abbaut.

Mögliche Fragen, die im Laufe des Seminars bearbeitet werden:

  • Wie kommt es zum Rutenausschlag?
  • Es gibt Plätze, zu denen ich mich hingezogen fühle. Woran liegt das?
  • Seit Jahren schlafe ich unruhig. Kann das mit meinem Schlafplatz zusammenhängen?
  • Woher kommt es, dass ich mich irgendwo hinsetze und nach kurzer Zeit völlig aufgeladen und
  • aggressiv bin?

Start: 7./8. Juni 2024

Dauer: 2 Tage
Kurszeit: jeweils 09:00 – 18:00 Uhr

Ort: Werkstätten des Vereins Reiner Handwerk, Stift Rein, 8103 Rein 1, https://www.reinerhandwerk.at/

Preis/Person: € 280,00

Im Kursbeitrag sind inkludiert: Wünschelrute und Seminarunterlagen

Referent:innen:

DSA Elisabeth Tauss: Radiästhetische Forschung und Ausbildung, Psychotherapeutin

Mst. Christian Ofner: Geprüfter und Zertifizierter Radiästhet und Geobiologischer Berater

Anmeldung im Steirischen Volksbildungswerk erforderlich!

Eine Veranstaltung des Vereins Reiner Handwerk in Kooperation mit dem Steirischen Volksbildungswerk.

Beitrag teilen:
unterstützt durch:
  • Veranstalter:
    Steirisches Volksbildungswerk
  • Veranstaltungs Termin:
    07.06.2024 - 08.06.2024
    9:00 - 18:00 Uhr
  • ReferentIn:
    DSA Elisabeth Tauss: Radiästhetische Forschung und Ausbildung, Psychotherapeutin

    Mst. Christian Ofner: Geprüfter und Zertifizierter Radiästhet und Geobiologischer Berater
  • Anwesenheit:
    Präsenz
  • Kosten:
    280

Weitere Veranstaltungen

12.01.2024

Selbstbestimmt Aktivsein im Alter

Zur Veranstaltung
28.05.2024

Gemeinsam durchs Internet und durch die digitale Welt

Zur Veranstaltung
03.06.2024

Wie der Klimawandel unsere Gesundheit beeinflusst R…

Zur Veranstaltung