Zum Hauptinhalt springen

Forschen für eine Haus- und Hofgeschichte

Viele Menschen suchen nach ihren Wurzeln und ihrer Herkunft. Die meisten beginnen mit Ahnenforschung und kommen bald zur Frage nach den sozialen und wirtschaftlichen Hintergründen und den damit verbundenen Lebensumständen ihrer Vorfahren.
Dies leitet bald über zur Erforschung der Haus- und Hofgeschichte. Es wird eine Einführung in die vorhandenen Quellen mit praktischen Übungen und deren Auslegung sowie Anweisungen zur Gestaltung einer Haus- und Hofchronik geboten. Ein wenig Übung im Kurrentlesen wäre eine günstige Voraussetzung für die praktische Quellenarbeit. Mit einem Laptop kann gleich praktisch eingestiegen werden.

Beitrag teilen:
  • Veranstalter:
    BhW Niederösterreich
  • Veranstaltungs Termin:
    13.04.2024
    9:00 bis 13:00 Uhr Uhr
  • ReferentIn:
    Dr. Gerhard Floßmann, Historiker
  • Anwesenheit:
    Präsenz
  • Kosten:
    die Teilnahme ist kostenlos

Weitere Veranstaltungen

04.09.2024

Klick, Fake, Wahrheit? Ein tiefer Tauchgang ins digita…

Zur Veranstaltung
06.09.2024

Bildungsfahrt: Altösterreichische Festungswerke in Ver…

Zur Veranstaltung
09.09.2024

„Durchs (gute) Reden kommen die Leute zsamm R…

Zur Veranstaltung