Zum Hauptinhalt springen

Social-Media-Arbeit für Ihren Verein

Social-Media-Arbeit, ein nötiges Übel oder hilfreiches Mittel?

Wer hat nicht schon versucht seine Veranstaltungen über Facebook oder Instagram zu bewerben – und sich dann gewundert, dass es kaum Feedback gibt.

Wer hat sich nicht schon überlegt, ein eigenes Profil auf Facebook oder Instagram anzulegen – aber bringt das etwas?

Barbara Upelj wird Ihnen zeigen, wie Sie Social-Media-Arbeit für Ihren Verein erfolgreich nutzen können, welches Medium für welche Zielgruppe funktioniert, um wieviel Uhr Sie die meisten Adressat:innen erreichen und welche Missverständnisse die Arbeit mit den Sozialen Medien erschweren.

Barbara Upelj hat bereits während ihrer Studien in den USA Öffentlichkeitsarbeit für ihre Universität gemacht. Danach hat sie als Orchestermusikerin, Musiklehrerin und Kammermusikerin ihre eigenen Ensembles organisiert und nebenberuflich ihr Studium in Marketing&Sales am campus 02 in Graz mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen.

Mittlerweile ist Barbara Upelj Social Media Expertin und Projektmanagerin von Musikgruppen und international agierenden Firmen und Agenturen.

Eintritt frei!

Anmeldung erforderlich bis 28. November 2023 an ebs@evang.at

Hybrid-Vortrag und Workshop mit Barbara Upelj Bsc MM

Heilandskirche Graz, Kaiser-Josef-Platz 8, 8010 Graz und über Zoom

Bitte geben Sie an, ob Sie die Veranstaltung in Präsenz oder online besuchen wollen.

Beitrag teilen:
unterstützt durch:
  • Veranstalter:
    AEBW – Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Bildungswerke in Österreich
  • Veranstaltungs Termin:
    02.12.2023
    17:00 - 22:00 Uhr
  • ReferentIn:
    Barbara Upelj, Bsc MM
  • Anwesenheit:
    Hybrid
  • Kosten:
    die Teilnahme ist kostenlos

Weitere Veranstaltungen

12.01.2024

Selbstbestimmt Aktivsein im Alter

Zur Veranstaltung
22.04.2024

Warum zappelt Philipp? 3-teiliges Online-Seminar

Zur Veranstaltung
23.04.2024

Wie schütze und stärke ich mein Kind ?

Zur Veranstaltung