Zum Hauptinhalt springen

Grußworte der neuen Präsidentin des Rings Österreichischer Bildungswerke

Geschätzte Damen und Herren!

Heute ist es relevanter denn je ein Leben lang aktiv zu lernen und sich weiterzubilden. Nicht zuletzt um für den Arbeitsmarkt attraktiv zu sein, sondern auch um die eigenen sozialen und emotionalen Fähigkeiten zu entwickeln. Dabei dürfen wir nicht vergessen, dass dieser Weg auch allen offenstehen soll – inklusive und barrierefreie Bildungsangebote sind daher unabdingbar. Unsere Gesellschaft braucht kreative und widerstandsfähige Menschen, die sich aktiv am Leben beteiligen.

Aus diesem Grund wollen wir im Ring Österreichischer Bildungswerke den Menschen in unserem Land wichtige Perspektiven für die eigene, persönliche Entwicklung geben und die richtigen Rahmenbedingungen für die Erwachsenenbildung schaffen.

Ein großer Dank an die ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Ring, die einen ganz wesentlichen Beitrag zur Erwachsenenbildung und damit auch zur Demokratie leisten, die von der aktiven Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger lebt. 

Nutzen Sie daher das Angebot des Rings Österreichischer Bildungswerke und bilden Sie sich weiter.

LH Mag.a Johanna Mikl-Leitner

Beitrag teilen:

Weitere Neuigkeiten

26.09.2022

50 Jahre Konferenz der Erwachsenenbildung Österreichs

Weiterlesen
02.09.2022

Klausurtagung der Pädagogischen Plattform 2022 in Salz…

Weiterlesen
26.08.2022

Veranstaltungsreihe: Klimafreundlich leben

Weiterlesen