Zum Hauptinhalt springen

Der Heimatkompass

Wir werden alle irgendwo geboren, wachsen irgendwo auf. Möglicherweise stark verwurzelt im Heimatland oder auch nicht, oder absichtlich anderswo, oder vielleicht nirgendwo. Vielen fällt es leichter sich im eigenen Grätzl, im Dorf oder in der ganzen Welt heimatlich zu fühlen als in einem Land, zum Beispiel in Österreich. Es wird viel von Heimat gesprochen – doch: Was bedeutet es für jede*n von uns wirklich, sich „daheim“ zu fühlen?

Beitrag teilen:
  • Veranstalter:
    BhW Niederösterreich
  • Veranstaltungs Termin:
    22.03.2022
    19:00-20:30 Uhr
  • ReferentIn:
    Mag.a Teresa Distelberger
  • Anwesenheit:
    Online
  • Kosten:
    kostenlos

Weitere Veranstaltungen

09.09.2022

Vom Sand zum Fresko

Zur Veranstaltung
16.09.2022

Lehrgang KULTUR! Lust auf Vermittlung

Zur Veranstaltung
22.09.2022

Jubiläumsfeier 50 Jahre KEBÖ: „Erwachsenenbildung im W…

Zur Veranstaltung