Zum Hauptinhalt springen

Natur im Garten – Gärtnern für die Artenvielfalt

„Ein Naturgarten, da darf alles wild durcheinander wachsen. Chaos pur!“, so das Bilder, das den meisten beim Naturgarten durch den Kopf geht. Dabei kann auch ein Naturgarten wunderschön gestaltet sein – Mit Sitzbereichen, Feuerstellen, Blumenbeeten und Gemüse. Gleichzeitig bietet der Naturgarten Lebensraum und Nahrung für allerlei Tiere und ist in der Pflege weniger aufwändig.

Eine Reise durch verschiedenen Naturgärten, was alles in einen Naturgarten gehört und wie man die Vielfalt im Garten für sich arbeiten lassen kann.

Mit Unterstützung von Land Tirol.

Beitrag teilen:
  • Veranstalter:
    Tiroler Bildungsforum – Verein für Kultur und Bildung
  • Veranstaltungs Termin:
    07.12.2022
    19.30 - 20.30 Uhr Uhr
  • ReferentIn:
    Sabine Sladky-Meraner
    Biologin und Natur im Garten Beraterin
  • Anwesenheit:
    Online
  • Kosten:
    5 Euro, für Mitglieder des Tiroler Bildungsforums kostenlos

Weitere Veranstaltungen

12.01.2024

Selbstbestimmt Aktivsein im Alter

Zur Veranstaltung
22.04.2024

Warum zappelt Philipp? 3-teiliges Online-Seminar

Zur Veranstaltung
23.04.2024

Wie schütze und stärke ich mein Kind ?

Zur Veranstaltung