Zum Hauptinhalt springen

Rechtliche Grundlagen III: Urheber-, Persönlichkeits- und Nutzungsrecht

Zeit- und Finanzressourcen sind im Ehrenamt knapp. Vor allem in Bezug auf die öffentlichen Auftritte von Vereinen, Initiativen und Projekten wird daher oftmals auf Informationen und Bilder aus dem Internet zurückgegriffen. Die uneingeschränkte Verfügbarkeit von digitalen Ressourcen und der schnelle Zugriff darauf verlocken dazu, sich „einfach zu bedienen“. Der digitale Raum birgt jedoch die Gefahr, Urheber-, Nutzungs- und Verwertungsrechte zu verletzten, ohne sich dessen bewusst zu sein. Der Referent veranschaulicht diese Thematik durch praxisorientierte und alltagsnaheBeispiele und zeigt, worauf im Online-Raum besonders geachtet werden soll, um nicht in einer der vielen Fallen zu tappen.

INHALTE:
– Die Datenschutzgrundverordnung und der Umgang mit Daten Dritter
– Urheber-, Nutzungs- und Verwertungsrecht
– Persönlichkeitsrechte
– Creative-Common-Lizenzen

Anmeldeschluss: 14. Jänner 2022

Beitrag teilen:
unterstützt durch:
  • Veranstalter:
    Kärntner Bildungswerk
  • Veranstaltungs Termin:
    19.01.2022
    18:00-21:00 Uhr
  • ReferentIn:
    Mag. Markus Weisheitinger-Herrmann (Medienpädagogik und -produktion FS1 Community TV Salzburg)
  • Anwesenheit:
    Online
  • Kosten:
    die Teilnahme ist kostenlos

Weitere Veranstaltungen

12.01.2024

Selbstbestimmt Aktivsein im Alter

Zur Veranstaltung
26.02.2024

Schule zur Zeit von Anton Bruckner – zum 200. Ge…

Zur Veranstaltung
26.02.2024

Fernsehen auf dem Handy, geht das?

Zur Veranstaltung