Zum Hauptinhalt springen

Sexy Plants – Vom geheimen Liebesleben der Pflanzen

Lange Zeit war es unbekannt bzw. ein Tabu, den Pflanzen so etwas wie „Sexualität“ zuzugestehen. Erst in der Zeit der Aufklärung wurde das Geheimnis um die Vermehrung der Pflanzen nach und nach gelüftet. Und bis heute sind Begriffe wie „Blume-Blüte“, „Bestäubung-Befruchtung“ bei vielen Menschen unklar. Im Rahmen dieses Vortrages werden nicht nur die Grundbegriffe beim Pflanzensex erklärt, sondern auch auf einige interessante Beispiele aus dem botanischen Spezialgebiet der Blüten- und Bestäubungsbiologie eingegangen. Sie werden sehen, dass es sich um eines der spannendsten Themen in der Biologie handelt. Vielleicht betrachten Sie blühende Pflanzen dann aus einem etwas anderen Blickwinkel.

Beitrag teilen:
  • Veranstalter:
    Oberösterreichisches Volksbildungswerk
  • Veranstaltungs Termin:
    25.04.2022
    19:00-20:30 Uhr
  • ReferentIn:
    Dr. Friedrich Schwarz, Leiter Botanischer Garten und Naturkundliche Station der Stadt Linz
  • Anwesenheit:
    Online
  • Kosten:
    die Teilnahme ist kostenlos

Weitere Veranstaltungen

09.09.2022

Vom Sand zum Fresko

Zur Veranstaltung
16.09.2022

Lehrgang KULTUR! Lust auf Vermittlung

Zur Veranstaltung
22.09.2022

Jubiläumsfeier 50 Jahre KEBÖ: „Erwachsenenbildung im W…

Zur Veranstaltung