Zum Hauptinhalt springen

Erwachsenenbildung in ganz Österreich

Mehr erfahren

Die Mitglieder im Ring

Mehr erfahren

Erfahrung & Innovation

Der Ring Österreichischer Bildungswerke ist eine Organisation am Puls der Zeit. Er wurde bereits 1955 als Institution der allgemeinen Erwachsenenbildung gegründet.

Der Dachverband dient den Mitgliedseinrichtungen als Plattform zur Vertretung der bildungspolitischen Interessen und zur Koordination gemeinsamer Bildungsstrategien.  Die Erarbeitung und Umsetzung gemeinsamer Bildungsschwerpunkte und Projekte leistet einen wesentlichen Beitrag zur Verwirklichung des lebensbegleitenden Lernens in Österreich. Verbandsinterne Weiterbildungen und Vernetzungen sind ein zunehmend wichtiger Bestandteil der Zusammenarbeit.

Aktuelles

(c) Afra Hämmerle-Loidl (www.f-stop.at), 2024
09.06.2024

50 Jahre Bundesinstitut für Erwachsenenbildung

Weiterlesen
23.05.2024

Gelungener Start des Ring-Lehrgangs für dialogische Ko…

Weiterlesen
10.05.2024

Hans Tuppy gestorben

Weiterlesen
08.03.2024

Fördervertrag mit BMBWF unterzeichnet

Weiterlesen
13.12.2023

Verleihung der Radiopreise der Erwachsenenbildung

Weiterlesen
05.12.2023

Verleihung Staatspreis Ehrenamt 2023

Weiterlesen

Veranstaltungen

12.01.2024

Selbstbestimmt Aktivsein im Alter

Zur Veranstaltung
13.06.2024

Naturstein-Mauern: Instandsetzung der alten Wehrmauer …

Zur Veranstaltung
KI Vereinswesen Vereinsakademie
17.06.2024

Künstliche Intelligenz im Vereinswesen

Zur Veranstaltung
18.06.2024

Einladungen und Plakate mit Canva selbst gestalten

Zur Veranstaltung
19.06.2024

Jour fixe Bildungstheorie | Bildungspraxis: Wissenscha…

Zur Veranstaltung
25.06.2024

Talk im Turm 2024: Wie Gemeinschaft gelingt

Zur Veranstaltung